Posts

Es werden Posts vom Juni, 2016 angezeigt.

Blogpause wegen Fußball-EM

Bild
Hier drin ist jetzt für einen Monat Ruhe. Wer sich für meine unfassbar kompetenzfreie Berichterstattung zur Fußball-EM interessiert, der begebe sich auf diese Seite und folge auf twitter diesem Account.

Danke für die Aufmerksamkeit.

Seriencheck (92)

Bild
Hastig in die Tastatur gehobelter Seriencheck, weil ich bis zur Fußball-Europameisterschaft die wichtigsten Shows abgedeckt haben möchte, Teil 2:

GAME OF THRONES (SEASON 6)


Von jetzt an hat kein Buchleser mehr Ahnung. Neuland in Westeros für alle. Nach sechs gesehenen Folgen und einem "Ich-hab-was-im-Auge-schau-den-Abspann-mal-gerade-alleine"-Moment darf ich sagen: Ist halt wieder geil. Wer meckern will, findet sicherlich etwas, aber ganz ehrlich, das ist Meckern auf hohem Niveau. Die Serie hat mittlerweile eine Qualität erreicht, da reißt selbst eine nicht ganz so gelungene Szene eine Folge nicht runter. Im Gegensatz zur Staffelvorgängerin ist bereits in den ersten Episoden gut etwas los im Lande des eisernen Throns und George R.R. ließ es sich nicht nehmen, dem nach Erfolgserlebnissen für "die Guten" hungernden Fernsehvolk ein bisschen Futter zu geben. Um danach...aber das kennt man halt, damit muss man rechnen. Von meiner Warte aus geht der Wertungsdaumen wiede…

IniRadio #337: Gojira - Silvera / Stranded

Bild
In einer Woche geht die Fußball-EM los und nach jetzigem Stand wird es unter http://www.emtagebuch.wordpress.com wieder ein unfassbar kompetenzfreies EM-Tagebuch von mir dazu geben, das ohne Ahnung, aber mit wahrscheinlich zu viel sinnfreiem Text die Spiele begleiten wird. Gezwitschert wird dieses Jahr auch, und zwar unter meinem Fußball-Twitter-Account @spieltagslyrik, den ich passenderweise in Kompetenzfreie EM'16 umbenannt habe.

Der Franzose hat es da nun wirklich nicht leicht. Sichere Veranstaltung abliefern, warmherziger Gastgeber sein und naturellement das Turnier gewinnen. Schwierig. Ich würde als richtungsweisenden Einstieg die Eröffnungsfeier gleich mal von den Landsmännern Gojira beschallen lassen, denn die hauen gerade mit Silvera und Stranded zwei der geilsten Progressive-Metal-Songs des Jahres raus.
Aber auf mich hört ja keiner.